Skip to main content
English

Zentrum für Krebsforschung

Forschung vom Labor zu den Patient:innen und umgekehrt

Am Zentrum für Krebsforschung werden jährlich rund 20 innovative Forschungsprojekte angestoßen. Durch die Zugehörigkeit des Zentrums zur Medizinischen Universität Wien und die Nähe zum AKH können Grundlagenforschung und Klinik sehr eng zusammenarbeiten und die Forschungsergebnisse direkt in Diagnose und Therapie einfließen.

Unsere Vision: Krebs ist eine bezwingbare und heilbare Erkrankung!

29. September 2022

Laufen für die Krebsforschung am 8. Oktober von 10 bis 14 Uhr

Mit den Spendeneinnahmen aus dem Krebsforschungslauf der MedUni Wien konnten seit 2007 über 60 wissenschaftliche Arbeiten zu Tumorerkrankungen…
12. Juli 2022

Scheckübergabe für den Krebsforschungslauf 2021

Kühne+Nagel ist ein langjähriger Partner des Krebsforschungslaufs und hat den KFL 2021 zusätzlich mit einem Gold-Sponsoring im Wert von EUR 10.000…
05. Juli 2022

16. Krebsforschungslauf am 8. Oktober 2022

Der 16. Krebsforschungslauf ist wieder zurück auf der Originalrunde am Unicampus Altes AKH in Wien, diesmal mit dem Slogan: Wer die Welt bewegen will,…
22. Juni 2022

Stipendien der Österreichischen Akademie der Wissenschaften an Forscherinnen der MedUni Wien

Die Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW) hat weitere Jungforscher:innen in ihre Stipendienprogramme aufgenommen. Im Jahr 2022 wurden 103…
Zelluläre und molekulare Tumorbiologie

Zelluläre und molekulare Tumorbiologie

Untersuchung der grundlegenden Mechanismen, die zur Tumorentwicklung führen, mit besonderem Schwerpunkt auf molekularer Krebsepidemiologie, Signalisierung und Therapie von Krebszellen, Mutagenese, Tumor-Stroma-Wechselwirkungen und dem Einfluss von Entzündungen auf die Tumorentstehung. Mehr lesen

Hauptsächlich erforschte Krebsarten

▪ Darmkrebs
▪ Leberkrebs
▪ Osteosarkom
▪ Melanom
Angewandte und experimentelle Onkologie

Angewandte und experimentelle Onkologie

Entwicklung und Bewertung neuartiger Antikrebsverbindungen und/oder Therapieziele auf der Grundlage der genauen Aufklärung molekularer Faktoren, die der Krebsentstehung und -progression zugrunde liegen. Erarbeitung von Strategien zur Vermeidung von Therapieresistenzen gegen klassische Chemotherapie und neuartige zielgerichtete Antikrebsverbindungen. Mehr lesen

Hauptsächlich erforschte Krebsarten

▪ Lungenkrebs und Mesotheliom
▪ Darmkrebs
▪ Brustkrebs
▪ Hirntumore (auch bei Kindern)
▪ Blasenkarzinom
▪ Melanom
▪ Osteo- und Weichteilsarkome
Sicherheit chemischer Substanzen und Krebsprävention

Sicherheit chemischer Substanzen und Krebsprävention

Charakterisierung des toxikologischen und kanzerogenen Potenzials von Chemikalien. Untersuchung der komplexen Zellwege, über die Krebsrisikofaktoren die mehrstufige Entwicklung von Krebs beeinflussen. Aufklärung der molekularen Grundlagen der Therapieresistenz. Mehr lesen

Hauptsächlich erforschte Krebsarten

▪ Brustkrebs
▪ Leberkrebs
▪ Darmkrebs
Progression und Metastasierung von Tumoren

Progression und Metastasierung von Tumoren

Identifizierung und Charakterisierung molekularer Mechanismen, die das Eindringen von Tumorzellen in das umgebende Gewebe und in den Kreislauf fördern, um Metastasen zu bilden. Untersuchung molekularer Mechanismen, die Zellen der Tumormikroumgebung wie krebsassoziierte Fibroblasten und Immunzellen aufklären, um die metastatische Kolonisierung zu erleichtern. Mehr lesen

Hauptsächlich erforschte Krebsarten

▪ Leberkrebs
▪ Prostatakrebs
▪ Brustkrebs

Wissenschaftliche Services

Wissenschaftliche Services

Ausgestattet mit modernsten Geräten und Technologien unterstützen unsere Facilities die Wissenschafter:innen und Studierenden bei ihren Forschungsarbeiten am Zentrum für Krebsforschung. Mehr lesen

Facilities

▪ FACS
▪ Mikroskopie & Imaging
▪ Gewebezucht
▪ Histologie
▪ IT

Unterstützen Sie die Krebsforschung

Helfen, Krebs zu besiegen In Österreich wird jedes Jahr bei etwa 39.000 Personen die Diagnose „Krebs“ gestellt. Leider führt die Erkrankung noch immer bei nahezu 50 Prozent der Patient:innen zum Tode. Mit Ihrer Spende fördern Sie die Forschung und helfen mit, Krebs zu einer heilbaren Krankheit zu machen. Spenden Sie jetzt!